PROJEKT

PROJEKT

PROJEKT

PROJEKT

PROJEKT

MDR exactly

MDR exactly

MDR exactly

MDR exactly

MDR exactly

exactly ist eine neue gehostete Reportagereihe des MDR, die als online-Projekt für die ARD-Mediathek und YouTube veröffentlicht wird. Inhaltlich zeigt exactly Reportagen/Filme über gesellschaftliche Konflikte, alternative Lebensmodelle sowie politische Themen. Wir waren für das (Motion) Branding des Formats verantwortlich.

exactly ist eine neue gehostete Reportagereihe des MDR, die als online-Projekt für die ARD-Mediathek und YouTube veröffentlicht wird. Inhaltlich zeigt exactly Reportagen/Filme über gesellschaftliche Konflikte, alternative Lebensmodelle sowie politische Themen. Wir waren für das (Motion) Branding des Formats verantwortlich.


exactly ist eine neue gehostete Reportagereihe des MDR, die als online-Projekt für die ARD-Mediathek und YouTube veröffentlicht wird. Inhaltlich zeigt exactly Reportagen/Filme über gesellschaftliche Konflikte, alternative Lebensmodelle sowie politische Themen. Wir waren für das (Motion) Branding des Formats verantwortlich.

exactly ist eine neue gehostete Reportagereihe des MDR, die als online-Projekt für die ARD-Mediathek und YouTube veröffentlicht wird. Inhaltlich zeigt exactly Reportagen/Filme über gesellschaftliche Konflikte, alternative Lebensmodelle sowie politische Themen. Wir waren für das (Motion) Branding des Formats verantwortlich.

exactly ist eine neue gehostete Reportagereihe des MDR, die als online-Projekt für die ARD-Mediathek und YouTube veröffentlicht wird. Inhaltlich zeigt exactly Reportagen/Filme über gesellschaftliche Konflikte, alternative Lebensmodelle sowie politische Themen. Wir waren für das (Motion) Branding des Formats verantwortlich.

KUNDE

KUNDE

KUNDE

KUNDE

KUNDE

MDR

MDR

MDR

MDR

MDR

TEAM

TEAM

TEAM

TEAM

TEAM

Redaktion (MDR): Jörg Wildermuth, Anja Riediger, Ricarda Wenge | Redaktion (Skip Intro): Javan Wenz, Luca Schmitt-Walz | Creative Director: Mario Gorniok | Design: Marie Zillgens, Anne Görgner | Motion Design: Luca Zarantonello, Moritz Riedl

Redaktion (MDR): Jörg Wildermuth, Anja Riediger, Ricarda Wenge | Redaktion (Skip Intro): Javan Wenz, Luca Schmitt-Walz | Creative Director: Mario Gorniok | Design: Marie Zillgens, Anne Görgner | Motion Design: Luca Zarantonello, Moritz Riedl

Redaktion (MDR): Jörg Wildermuth, Anja Riediger, Ricarda Wenge | Redaktion (Skip Intro): Javan Wenz, Luca Schmitt-Walz | Creative Director: Mario Gorniok | Design: Marie Zillgens, Anne Görgner | Motion Design: Luca Zarantonello, Moritz Riedl

Redaktion (MDR): Jörg Wildermuth, Anja Riediger, Ricarda Wenge | Redaktion (Skip Intro): Javan Wenz, Luca Schmitt-Walz | Creative Director: Mario Gorniok | Design: Marie Zillgens, Anne Görgner | Motion Design: Luca Zarantonello, Moritz Riedl

Redaktion (MDR): Jörg Wildermuth, Anja Riediger, Ricarda Wenge | Redaktion (Skip Intro): Javan Wenz, Luca Schmitt-Walz | Creative Director: Mario Gorniok | Design: Marie Zillgens, Anne Görgner | Motion Design: Luca Zarantonello, Moritz Riedl

DAS
BRIEFING

DAS
BRIEFING

DAS
BRIEFING

DAS BRIEFING

DAS BRIEFING

Die Zielgruppe des Formats ist im Alter von 30+ zu finden, beobachtet gesellschaftliche Veränderungen und zeichnet sich durch ihren kritischen Blick auf ihre Umwelt aus.

Unsere Aufgabe war es ein komplettes On Air Design für das junge Format zu entwickeln. Exactly sollte sich im Design stark von ähnlichen Formaten abheben und eine individuelle Erscheinung entwickeln.

Die Zielgruppe des Formats ist im Alter von 30+ zu finden, beobachtet gesellschaftliche Veränderungen und zeichnet sich durch ihren kritischen Blick auf ihre Umwelt aus.

Unsere Aufgabe war es ein komplettes On Air Design für das junge Format zu entwickeln. Exactly sollte sich im Design stark von ähnlichen Formaten abheben und eine individuelle Erscheinung entwickeln.

Die Zielgruppe des Formats ist im Alter von 30+ zu finden, beobachtet gesellschaftliche Veränderungen und zeichnet sich durch ihren kritischen Blick auf ihre Umwelt aus.

Unsere Aufgabe war es ein komplettes On Air Design für das junge Format zu entwickeln. Exactly sollte sich im Design stark von ähnlichen Formaten abheben und eine individuelle Erscheinung entwickeln.

Die Zielgruppe des Formats ist im Alter von 30+ zu finden, beobachtet gesellschaftliche Veränderungen und zeichnet sich durch ihren kritischen Blick auf ihre Umwelt aus.

Unsere Aufgabe war es ein komplettes On Air Design für das junge Format zu entwickeln. Exactly sollte sich im Design stark von ähnlichen Formaten abheben und eine individuelle Erscheinung entwickeln.

Die Zielgruppe des Formats ist im Alter von 30+ zu finden, beobachtet gesellschaftliche Veränderungen und zeichnet sich durch ihren kritischen Blick auf ihre Umwelt aus.

Unsere Aufgabe war es ein komplettes On Air Design für das junge Format zu entwickeln. Exactly sollte sich im Design stark von ähnlichen Formaten abheben und eine individuelle Erscheinung entwickeln.

EINE
BESONDERE HERAUS-FORDERUNG

EINE
BESONDERE HERAUS-FORDERUNG

EINE
BESONDERE HERAUS-FORDERUNG

EINE BESONDERE
HERAUSFORDERUNG

EINE BESONDERE
HERAUSFORDERUNG

Innerhalb von wenigen Wochen sollte ein vollständiges On Air Design und ein Paket für die visuelle Kommunikation auf Social Media Kanälen entstehen. Diese Anforderungen waren mit einem großen Zeitdruck/engem Zeitplan verbunden.

Durch agile Prozesse mit den Kund:innen und eingespielte Zusammenarbeit in unserem Team konnten wir das Ziel erfolgreich realisieren. Am Ende wurde neben den grafischen Assets auch ein umfangreiches Guideline-Dokument übergeben.

Innerhalb von wenigen Wochen sollte ein vollständiges On Air Design und ein Paket für die visuelle Kommunikation auf Social Media Kanälen entstehen. Diese Anforderungen waren mit einem großen Zeitdruck/engem Zeitplan verbunden.

Durch agile Prozesse mit den Kund:innen und eingespielte Zusammenarbeit in unserem Team konnten wir das Ziel erfolgreich realisieren. Am Ende wurde neben den grafischen Assets auch ein umfangreiches Guideline-Dokument übergeben.


Innerhalb von wenigen Wochen sollte ein vollständiges On Air Design und ein Paket für die visuelle Kommunikation auf Social Media Kanälen entstehen. Diese Anforderungen waren mit einem großen Zeitdruck/engem Zeitplan verbunden.

Durch agile Prozesse mit den Kund:innen und eingespielte Zusammenarbeit in unserem Team konnten wir das Ziel erfolgreich realisieren. Am Ende wurde neben den grafischen Assets auch ein umfangreiches Guideline-Dokument übergeben.

Innerhalb von wenigen Wochen sollte ein vollständiges On Air Design und ein Paket für die visuelle Kommunikation auf Social Media Kanälen entstehen. Diese Anforderungen waren mit einem großen Zeitdruck/engem Zeitplan verbunden.

Durch agile Prozesse mit den Kund:innen und eingespielte Zusammenarbeit in unserem Team konnten wir das Ziel erfolgreich realisieren. Am Ende wurde neben den grafischen Assets auch ein umfangreiches Guideline-Dokument übergeben.

Innerhalb von wenigen Wochen sollte ein vollständiges On Air Design und ein Paket für die visuelle Kommunikation auf Social Media Kanälen entstehen. Diese Anforderungen waren mit einem großen Zeitdruck/engem Zeitplan verbunden.

Durch agile Prozesse mit den Kund:innen und eingespielte Zusammenarbeit in unserem Team konnten wir das Ziel erfolgreich realisieren. Am Ende wurde neben den grafischen Assets auch ein umfangreiches Guideline-Dokument übergeben.

IDEE & KONZEPT

IDEE & KONZEPT

IDEE & KONZEPT

IDEE & KONZEPT

IDEE & KONZEPT

Im Zentrum von exactly steht das journalistische Handwerk. Aus diesem Grundsatz entwickelten wir die Idee eine handgemachtes Anmutung umzusetzen, welches die Recherchearbeit thematisiert.

Die leuchtende Farbe und die strukturierten Flächen stehen für das Markieren im Prozess. Die Neonfarbe generiert Aufmerksamkeit, stärkt das Konzept der DIY Ästhetik und fügt es zusammen mit der Typografie zu einem modernen Erscheinungsbild.

Im Zentrum von exactly steht das journalistische Handwerk. Aus diesem Grundsatz entwickelten wir die Idee eine handgemachtes Anmutung umzusetzen, welches die Recherchearbeit thematisiert. Die leuchtende Farbe und die strukturierten Flächen stehen für das Markieren im Prozess. Die Neonfarbe generiert Aufmerksamkeit, stärkt das Konzept der DIY Ästhetik und fügt es zusammen mit der Typografie zu einem modernen Erscheinungsbild.

Im Zentrum von exactly steht das journalistische Handwerk. Aus diesem Grundsatz entwickelten wir die Idee eine handgemachtes Anmutung umzusetzen, welches die Recherchearbeit thematisiert.

Die leuchtende Farbe und die strukturierten Flächen stehen für das Markieren im Prozess. Die Neonfarbe generiert Aufmerksamkeit, stärkt das Konzept der DIY Ästhetik und fügt es zusammen mit der Typografie zu einem modernen Erscheinungsbild.

Im RaIm Zentrum von exactly steht das journalistische Handwerk. Aus diesem Grundsatz entwickelten wir die Idee eine handgemachtes Anmutung umzusetzen, welches die Recherchearbeit thematisiert.

Die leuchtende Farbe und die strukturierten Flächen stehen für das Markieren im Prozess. Die Neonfarbe generiert Aufmerksamkeit, stärkt das Konzept der DIY Ästhetik und fügt es zusammen mit der Typografie zu einem modernen Erscheinungsbild.

Im Zentrum von exactly steht das journalistische Handwerk. Aus diesem Grundsatz entwickelten wir die Idee eine handgemachtes Anmutung umzusetzen, welches die Recherchearbeit thematisiert.

Die leuchtende Farbe und die strukturierten Flächen stehen für das Markieren im Prozess. Die Neonfarbe generiert Aufmerksamkeit, stärkt das Konzept der DIY Ästhetik und fügt es zusammen mit der Typografie zu einem modernen Erscheinungsbild.

Setzen auch Sie auf Bewegtbild.

mario

Lassen Sie uns sprechen:
Mario Gorniok-Lindenstruth
Geschäftsführer & Kreativdirektor

Tel: +49 30 79740002
Mail: kontakt@keenly.de
Instagram, Facebook, Linkedin

Keenly GmbH
Leuschnerdamm 13
10999 Berlin

(c) 2015–2021