PROJEKT

PROJEKT

PROJEKT

PROJEKT

PROJEKT

Kumi Health

Kumi Health

Kumi Health

Kumi Health

Kumi Health

Kumi Health ist ein Healthtech Start-Up aus Hamburg, das sich zur Aufgabe gemacht hat die Digitalisierung und Behandlungsexzellenz in Krankenhäusern voranzutreiben. Bei diesem Ziel halfen wir mit einem einzigartigen Produktfilm.

Kumi Health ist ein Healthtech Start-Up aus Hamburg, das sich zur Aufgabe gemacht hat die Digitalisierung und Behandlungsexzellenz in Krankenhäusern voranzutreiben. Bei diesem Ziel halfen wir mit einem einzigartigen Produktfilm.

Kumi Health ist ein Healthtech Start-Up aus Hamburg, das sich zur Aufgabe gemacht hat die Digitalisierung und Behandlungsexzellenz in Krankenhäusern voranzutreiben. Bei diesem Ziel halfen wir mit einem einzigartigen Produktfilm.

Kumi Health ist ein Healthtech Start-Up aus Hamburg, das sich zur Aufgabe gemacht hat die Digitalisierung und Behandlungsexzellenz in Krankenhäusern voranzutreiben. Bei diesem Ziel halfen wir mit einem einzigartigen Produktfilm.

Kumi Health ist ein Healthtech Start-Up aus Hamburg, das sich zur Aufgabe gemacht hat die Digitalisierung und Behandlungsexzellenz in Krankenhäusern voranzutreiben. Bei diesem Ziel halfen wir mit einem einzigartigen Produktfilm.

KUNDE

KUNDE

KUNDE

KUNDE

KUNDE

Kumi Health

Kumi Health

Kumi Health

Kumi Health

Kumi Health

TEAM

TEAM

TEAM

TEAM

TEAM

Managing Director: Dr. med. Timothy Mende | Head of Design: Finn Fischer | Head of Marketing & Communications: Sophie Huppert | Senior Marketing Manager: Nicolas Drössler | Creative Director: Mario Gorniok | Illustration & Animation: Anne Görgner | Motion Design: Luca Zarantonello, Moritz Riedl | Design: Marie Zillgens | Text & Sprecherregie: Mila Haegele | Sprecherstudio: Krane & Rabe

Managing Director: Dr. med. Timothy Mende | Head of Design: Finn Fischer | Head of Marketing & Communications: Sophie Huppert | Senior Marketing Manager: Nicolas Drössler | Creative Director: Mario Gorniok | Illustration & Animation: Anne Görgner | Motion Design: Luca Zarantonello, Moritz Riedl | Design: Marie Zillgens | Text & Sprecherregie: Mila Haegele | Sprecherstudio: Krane & Rabe

Managing Director: Dr. med. Timothy Mende | Head of Design: Finn Fischer | Head of Marketing & Communications: Sophie Huppert | Senior Marketing Manager: Nicolas Drössler | Creative Director: Mario Gorniok | Illustration & Animation: Anne Görgner | Motion Design: Luca Zarantonello, Moritz Riedl | Design: Marie Zillgens | Text & Sprecherregie: Mila Haegele | Sprecherstudio: Krane & Rabe

Managing Director: Dr. med. Timothy Mende | Head of Design: Finn Fischer | Head of Marketing & Communications: Sophie Huppert | Senior Marketing Manager: Nicolas Drössler | Creative Director: Mario Gorniok | Illustration & Animation: Anne Görgner | Motion Design: Luca Zarantonello, Moritz Riedl | Design: Marie Zillgens | Text & Sprecherregie: Mila Haegele | Sprecherstudio: Krane & Rabe

Managing Director: Dr. med. Timothy Mende | Head of Design: Finn Fischer | Head of Marketing & Communications: Sophie Huppert | Senior Marketing Manager: Nicolas Drössler | Creative Director: Mario Gorniok | Illustration & Animation: Anne Görgner | Motion Design: Luca Zarantonello, Moritz Riedl | Design: Marie Zillgens | Text & Sprecherregie: Mila Haegele | Sprecherstudio: Krane & Rabe

DAS
BRIEFING

DAS
BRIEFING

DAS
BRIEFING

DAS BRIEFING

DAS BRIEFING

Es sollte ein Film entstehen, der sich von "klassischen" Erklärfilmen abhebt und auf originelle Art und Weise die Werte von Kumi transportiert. Dabei wurde eine unkonventionelle Bildsprache gefunden, welche die Kumi Geschichte erzählt und neugierig auf das Produkt macht.

Es sollte ein Film entstehen, der sich von "klassischen" Erklärfilmen abhebt und auf originelle Art und Weise die Werte von Kumi transportiert. Dabei wurde eine unkonventionelle Bildsprache gefunden, welche die Kumi Geschichte erzählt und neugierig auf das Produkt macht.

Es sollte ein Film entstehen, der sich von "klassischen" Erklärfilmen abhebt und auf originelle Art und Weise die Werte von Kumi transportiert. Dabei wurde eine unkonventionelle Bildsprache gefunden, welche die Kumi Geschichte erzählt und neugierig auf das Produkt macht.

Es sollte ein Film entstehen, der sich von "klassischen" Erklärfilmen abhebt und auf originelle Art und Weise die Werte von Kumi transportiert. Dabei wurde eine unkonventionelle Bildsprache gefunden, welche die Kumi Geschichte erzählt und neugierig auf das Produkt macht.

Es sollte ein Film entstehen, der sich von "klassischen" Erklärfilmen abhebt und auf originelle Art und Weise die Werte von Kumi transportiert. Dabei wurde eine unkonventionelle Bildsprache gefunden, welche die Kumi Geschichte erzählt und neugierig auf das Produkt macht.

kumi_case_briefing_blue_03

EINE BESONDERE HERAUSFORDERUNG

EINE
BESONDERE HERAUS-FORDERUNG

EINE
BESONDERE HERAUS-FORDERUNG

EINE BESONDERE
HERAUSFORDERUNG

EINE BESONDERE
HERAUSFORDERUNG

Sich visuell und erzählerisch von der Masse an Startups abzuheben, sollte eines der größten Herausforderungen werden. Dabei aus produktionstechnischer Sicht auch die Kombination aus traditioneller Animation und modernen Motion Graphics.


Sich visuell und erzählerisch von der Masse an Startups abzuheben, sollte eines der größten Herausforderungen werden. Dabei aus produktionstechnischer Sicht auch die Kombination aus traditioneller Animation und modernen Motion Graphics.

Sich visuell und erzählerisch von der Masse an Startups abzuheben, sollte eines der größten Herausforderungen werden. Dabei aus produktionstechnischer Sicht auch die Kombination aus traditioneller Animation und modernen Motion Graphics.

Sich visuell und erzählerisch von der Masse an Startups abzuheben, sollte eines der größten Herausforderungen werden. Dabei aus produktionstechnischer Sicht auch die Kombination aus traditioneller Animation und modernen Motion Graphics.

Sich visuell und erzählerisch von der Masse an Startups abzuheben, sollte eines der größten Herausforderungen werden. Dabei aus produktionstechnischer Sicht auch die Kombination aus traditioneller Animation und modernen Motion Graphics.

IDEE & KONZEPT

IDEE & KONZEPT

IDEE & KONZEPT

IDEE & KONZEPT

IDEE & KONZEPT

Auf der Grundlage des Corporate Designs entwickelten wir eine Bildsprache, die mit klassischer Animationstechnik realisiert wurde. Durch die Frame-By-Frame Machart entstand ein individueller Film mit einer lockeren Sprache und einem "Augenzwinkern". Um die Vorteile des digitalen Behandlungsmanagement zu verdeutlichten, animierten wir die Key-Features im Kontrast dazu klar und übersichtlich digital.

Nach intensiver Arbeit an Konzept, Text und Animation erreichten wir das Ziel: einen Film zu entwickeln mit dem Kumi auffallen kann.

Auf der Grundlage des Corporate Designs entwickelten wir eine Bildsprache, die mit klassischer Animationstechnik realisiert wurde. Durch die Frame-By-Frame Machart entstand ein individueller Film mit einer lockeren Sprache und einem "Augenzwinkern". Um die Vorteile des digitalen Behandlungsmanagement zu verdeutlichten, animierten wir die Key-Features im Kontrast dazu klar und übersichtlich digital.

Nach intensiver Arbeit an Konzept, Text und Animation erreichten wir das Ziel: einen Film zu entwickeln mit dem Kumi auffallen kann.

Auf der Grundlage des Corporate Designs entwickelten wir eine Bildsprache, die mit klassischer Animationstechnik realisiert wurde. Durch die Frame-By-Frame Machart entstand ein individueller Film mit einer lockeren Sprache und einem "Augenzwinkern". Um die Vorteile des digitalen Behandlungsmanagement zu verdeutlichten, animierten wir die Key-Features im Kontrast dazu klar und übersichtlich digital

Nach intensiver Arbeit an Konzept, Text und Animation erreichten wir das Ziel: einen Film zu entwickeln mit dem Kumi auffallen kann

 

Auf der Grundlage des Corporate Designs entwickelten wir eine Bildsprache, die mit klassischer Animationstechnik realisiert wurde. Durch die Frame-By-Frame Machart entstand ein individueller Film mit einer lockeren Sprache und einem "Augenzwinkern". Um die Vorteile des digitalen Behandlungsmanagement zu verdeutlichten, animierten wir die Key-Features im Kontrast dazu klar und übersichtlich digital.

Nach intensiver Arbeit an Konzept, Text und Animation erreichten wir das Ziel: einen Film zu entwickeln mit dem Kumi auffallen kann.

Auf der Grundlage des Corporate Designs entwickelten wir eine Bildsprache, die mit klassischer Animationstechnik realisiert wurde. Durch die Frame-By-Frame Machart entstand ein individueller Film mit einer lockeren Sprache und einem "Augenzwinkern". Um die Vorteile des digitalen Behandlungsmanagement zu verdeutlichten, animierten wir die Key-Features im Kontrast dazu klar und übersichtlich digital.

Nach intensiver Arbeit an Konzept, Text und Animation erreichten wir das Ziel: einen Film zu entwickeln mit dem Kumi auffallen kann.

Setzen auch Sie auf Bewegtbild.

mario

Lassen Sie uns sprechen:
Mario Gorniok-Lindenstruth
Geschäftsführer & Kreativdirektor

Tel: +49 30 79740002
Mail: kontakt@keenly.de
Instagram, Facebook, Linkedin

Keenly GmbH
Leuschnerdamm 13
10999 Berlin

Jetzt auch in Westfalen:


(c) 2015–2022